Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Pressemitteilungen

Unsere Pressemitteilungen der letzten drei Monate

 

Presseinformation Nr. 31 / 2018 NST: Ein Jahr GroKo in Niedersachsen – tatkräftig und geschlossen, aber auch viele Baustellen!
Der Präsident, Oberbürgermeister Ulrich Mädge (Hansestadt ... weiterlesen
Mangels Ausführungsgesetz und klarer Aufgabenverteilung können Kommunen in Niedersachsen bis heute nicht mit den erforderlichen Vorbereitungen zur Umsetzung des Bundesteilhabgesetzes für Menschen ... weiterlesen
„Grund einer Geschwisterermäßigung ist es, Eltern zu entlasten, die für zwei oder mehr Kinder Beiträge in einer Kindertagestätte zahlen müssen. Dieser Grund ist ... weiterlesen
Sehr geehrte Damen und Herren,
unser Mitgefühl gilt den Angehörigen des Opfers der Messerattacke. Den Angehörigen und der Stadt Chemnitz sprechen ... weiterlesen
Presseinformation Nr. 26 / 2018 Klärschlammentsorgung – NST fordert Ermöglichung von Zwischenlagerung für mindestens 8 Jahre
Das Präsidium des Niedersächsischen Städtetages fordert in seiner 233. Sitzung ... weiterlesen
Presseinformation Nr. 25 / 2018 NST fordert Wohnraumschutzgesetz für Niedersachsen
Das Präsidium des Niedersächsischen Städtetages (NST) bekräftigt in seiner 233.Sit­zung in Salzgitter in Richtung des Landes ... weiterlesen
Der Niedersächsische Städtetag hat den Masterplan Digitalisierung des Landes Niedersachsen grundsätzlich begrüßt. „Das Ziel einer flächendeckenden gigabitfähigen Breitbandversorgung bis 2025 ist ... weiterlesen
Der Niedersächsische Städtetag (NST) erwartet vom Kultusministerium kurzfristig die Vorlage eines Konzepts zur dualisierten Erzieherausbildung. „Es kann nicht sein, dass wir ... weiterlesen